Minimal

Kategorien – Fotografie

 

Urban
Nacht
Wien
Schwarz Weiß
Street
Minimal
Natur
Meine typischen, minimalistischen Werke bestechen durch ihre Radikalität im Umgang mit einfachen und effektiven Formen und den weitestgehenden Verzicht von Farben. Im Minimalismus strebe ich nach Objektivität, Logik, Übersichtlichkeit, Klarheit und Reduktion auf das Wesentliche. So kreiere ich spezifische Regeln und Gesetze, die mit Gegensätzen wie Anfang und Ende oder Fülle und Leere spielen und dabei Ordnungen entwerfen, die dreidimensional wirken. Diese Inszenierung im Raum und die Entpersönlichung durch die Beseitigung aller nicht-essenzieller Konzepte und Konzentration auf das absolut Wesentliche. So präge ich in der Einfachheit des Minimalismus die direkte Aussagekraft meiner Kunstwerke.